logo-en logo_de social-newsletter social-facebook social-instagram social-twitter

So unbedacht macht ein Fahrer den Flixbus zum Flachbus

2 Minuten lesezeit

Ist sie zu niedrig, bist du zu hoch: Beim Versuch in Berlin-Spandau eine Brücke zu durchfahren, hat sich der Fahrer eines ansonsten menschenleeren Fernbusses das komplette Dach weggerissen und so denkt das Netz darüber:

1. Das nennt man dann wohl ‚hängengeblieben‘.

 

2. Doch schnell folgt die Entwarnung.

 

3. Mancher User wusste jedoch schon vorher Bescheid.

 

4. Schnell werden Fragen bezüglich einer Angebotserweiterung des Unternehmens laut.

 

5. Man ist sich durchaus einig.

 

6. Werkstätten sind heutzutage ja sowieso zu teuer…

 

7. …außerdem: Selbst ist der Busfahrer!

 

8. Genial einfach – Einfach genial!

 

9. Und so in etwa könnte das am Ende abgelaufen sein.

 

10. Doch keine Angst: Der Spandau-Fahrer ist nicht allein!

 

11. Und zack, Flexbus.

 

12. Passend dazu auch gleich das neue Branding.

 

13. Eine literarische Lösung des Bus-Brücken-Problems: Einfach mittig durch!

Sitzt in Leipzig am Schreibtisch und schüttet dabei ganz gerne Kaffee über die Masterarbeit. Kommt…


flixbus Polizei Berlin twitter

Send this to a friend