logo-en logo_de social-newsletter social-facebook social-instagram social-twitter

Das Sommerloch ist da – und das Netz versucht es zu füllen

1 Minute lesezeit

Ob im Fernsehprogramm, in der Presse oder auf der Arbeit – irgendwo ist jeder schon mal diesem ominösen Sommerloch begegnet. Eins hat es in allen Bereichen gemeinsam: es verbreitet Laaaaangeweile und Sinnlosigkeit. Im Netz ist es aber ganz amüsant.

1. Das Sommerloch wird kommen. Man wappnet sich.


 
2. Aber was war das Sommerloch noch gleich?


 
3. Hier auch nochmal zur Veranschaulichung.


 
4. Aber wer schafft es denn jetzt zum Sommerloch-Tier des Jahres?


 
5. Vielleicht ein paar Küken? 🐥


 
6. Oder wilde Kühe? 🐮


 
7. Oder eine unbekannte Geisterspezies?


 
8. Irgendein Thema wird das Rennen schon machen.


 
9. Im Sommerloch übrigens auch beliebt: Flachwitze… 🙊


 
10. …und Witze über das Wetter. 🌧


 
11. Und was macht man mit den Kollegen im Sommerloch?


 
12. Falls da überhaupt noch jemand ist, mit dem man Spaß haben kann.


 
13. Für manche ist das Sommerloch aber das reinste Paradies.


 
14. Und wenn einem selbst nichts mehr einfällt, schreibt man halt drüber. Ups. ¯\_(ツ)_/¯

Homebase: Frankfurt. Wo sie fürs Internetsurfen bezahlt wird und ihre kostspielige Handtaschensucht finanzieren kann. Manchmal…


bild creative content N24 newsjacking Sommer Sommerloch Thorsten Legat wdr welt

Send this to a friend