Das perfekte Sportfoto: Marouane Fellaini wird im Netz mit Fotomontagen gefeiert

Manchmal müssen es gar nicht die Torschützen sein, die am Ende eines Fussballspiels im Mittelpunkt stehen. So geschehen am vergangenen Dienstagabend, im Anschluss an den 2:1-Sieg von Real Madrid über Manchester United im europäischen Supercup. Das Netz feiert Marouane Fellaini, der den Rasen sportlich gesehen eigentlich als Verlierer verlässt.

 

1. „FUMS“ stellt den Fans die Vorlage bereit. Die Spiele mögen beginnen.

Ihr wisst, was zu tun ist…. ____#Photoshop-FUMS

Posted by FUMS on Wednesday, 9 August 2017

 

2. Schnell sitzen bei Bob Ross die ersten Pinselstriche.

 

3. Rasch ist auch ein ehemaliger Weltklasse-Keeper mit von der Partie! Und Oli Kahn.

 

4. Nach so viel Sport dann erstmal eine Runde „chillen“ mit dem Dog.

 

5. Erste Hinweise bezüglich der extravaganten Frisur gehen ein.

 

6. Die folgende Szene erinnert verdächtig an Frank Rijkaard und Rudi Völler…

 

7. Da darf der Jogi Löw-Style natürlich nicht fehlen.

 

8. Angeblich soll Marouane Fellaini auch für DEN Sommerhit verantwortlich sein.

 

9. Das heute-journal mit Klaus Kleber. Und Frisur!

 

10. Fifa-Leaks deckt auf!

 

11. Marouane Fellaini allein in New York?

 

12. Neues Kunstwerk aufgetaucht: Marouane Lisa.

 

13. Spoileralarm! Marouane Lannister besteigt am Ende der Staffel den Eisernen Thron.

 

14. Da kann selbst ein Weltfussballer zärtlich werden.

 

15. Und auch im Ring macht der Fussballer eine gute Figur: The Hair of the Tiger!

 

16. Fakten – Fakten – Fakten!

 

17. Am Ende treffen zwei große ihrer Zunft aufeinander.

 

Quelle: Screenshots Facebook FUMS

Beitragsbild: Screenshot Twitter SportMinisterie

Sitzt in Leipzig am Schreibtisch und schüttet dabei ganz gerne Kaffee über die Masterarbeit. Kommt…


creative content facebook fußball Supercup

Send this to a friend