Die Welt fällt ins Sommerloch – und schämt sich kein Stück

Wenn Nachrichtenseiten vermeintliche Boulevard-Themen auf Facebook posten, bekommen sie das in der Regel schnell von ihren Fans um die Ohren gehauen. So jüngst geschehen bei der Welt. Doch die denkt sich: So what? Her mit den Sommerlochkommentaren!
 

1. Die Story startet mit einer Headline, wie sie keine Frauenzeitschrift hätte besser verfassen können.

 

2. Das entgeht auch den Facebook-Nutzern nicht

 

3. Wobei es sich hierbei offenbar um liebevolle Neckereien treuer Fans handelt.

 

4. Aber Welt wäre nicht Welt, wenn sie nicht trotzdem einen kontern würden.

 

5. Und was darf bei Herzschmerz-Themen nicht fehlen? Natürlich: der obligatorische Sommerloch-Kommentar.

 

6. Wir freuen uns auf weitere Sommerlochis… sofern das WLan wieder läuft… irgendwann.

Bildquelle: Facebook Die Welt

Homebase: Frankfurt. Wo sie fürs Internetsurfen bezahlt wird und ihre kostspielige Handtaschensucht finanzieren kann. Manchmal…


Community Management Die Welt facebook Sommerloch

Send this to a friend