Content is (Burger) King – 10 majestätische Gründe Burger King auf Social Media zu folgen

Seien wir mal ehrlich, wenn es um die Frage „Wer hat das beste Fast Food?“ geht, dann scheiden sich die Geister, Freundschaften zerbrechen und Ehen gehen in die Brüche. Egal ob man das kulinarische Angebot Burger Kings mag oder nicht, eines muss man ihnen lassen: in Sachen Social Media lassen sie nichts anbrennen. Wir haben 10 Gründe, warum ihr Burger King Deutschland folgen solltet:

1. Das Social Media Team nimmt sich auch gerne mal selbst auf die Schippe.



2. #foodporn 🍔🍟 Gebt es zu, nach diesen Bildern habt ihr auch Hunger.

3. Burger King zeigt sich auch gerne von seiner künstlerischen Seite – step aside Jackson Pollock und Andy Warhol.

4. Burger Kings Social Media Team übernimmt für euch auch die Qualitätskontrolle.

 

5. Vergesst alle Dating-Plattformen – Burger King verhilft euch zu eurer Traumhochzeit. 💕

6. Burger King findet euch so gut wie ihr seid. #beyourway #weareallthesame

 

7. Burger Kings GIF-Game ist #onfleek.

Greatest Hits bei @burgerkingde – wer erkennt das Original? 👻👑🎵

A video posted by BURGER KING® Deutschland (@burgerkingde) on

8. #catcontent und #foodporn? Hach. ❤️

9. Burger King weiß was euch wirklich wichtig ist.

 

10. Falls ihr immer noch nicht überzeugt seid: Das Social Media Team von Burger King punktet auch mit einigen Extra-Services, Schuldnerberatung anyone?

 

Quelle: Screenshots Facebook Burger King Deutschland

Eigentlich wollte Saskia mal Archäologin werden und auf den Spuren von Indiana Jones wandeln. Stattdessen…


burger king facebook klassenbester

Send this to a friend